roboter_1w

For the first time we managed to integrate the mechanics and actuator of an industrial robot – in this case the KUKA Kr 15-2 – into a 3D simulation.

Thus it’s now possible to run the digital twin of the real robot online in a physic based virtual environment via a real robot controller.2012-05-02_SmartPad_Standardansicht_(2480x3508)_v02_flat

The next step will be teaching the robot virtually via the intuitive surface in order to develop the robot code simultaneously to the installation of the facility. Thereby the commissioning period can be shortened.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen